Zäher Ausfluss mit Eiterflocken

 

Problematik/Bildaussage:

Dieses Rind hat trüben und zähen Ausfluss mit Eiterflocken darin, der aus der Scheide fliesst.

Was funktioniert (nicht)?

Dieses Rind ist 7 Monate trächtig und sollte keinen Ausfluss zeigen

Ursachen

Ausfluss kann verschiedene Ursachen haben. Von aussen ist nicht auszumachen, von wo dieser Ausfluss stammt (Scheide?, Gebärmutter?, Blase?). Es kann durchaus sein, dass die Trächtigkeit noch besteht und der Ausfluss von einer Scheidenentzündung herrührt. Der eitrige Ausfluss kann jedoch auch von einer Gebärmutterentzündung als Folge eines Abortes stammen.

Ziel

Ziel ist das Erhalten der Trächtigkeit.

Massnahmen

Wenn von Aussen nicht klar erkennbar ist, ob die Trächtigkeit noch besteht und das Kalb noch lebt (Bewegung des Föten können ev in der rechten Flanke des Rindes erkennbar sein), dann soll das Rind unbedingt von einem Tierarzt untersucht werden.