Das bieten wir

  • Du willst die Brunstbeobachtung auf Deinem Betrieb verbessern?
  • Du brauchst Tipps und Tricks rund um die Besamung?
  • Du interessierst Dich für die Fruchtbarkeit Deiner Kühe oder
  • Du hast Probleme, Deine Tiere tragend zu bekommen?
  • Du suchst Hintergrundwissen über den Geburtsablauf bei Kühen?
  • Du bist mit der Aufzucht Deiner Rinder nicht zufrieden?
  • Du möchtest das Herdenmanagement auf Deinem Betrieb verbessern?
  • Du willst erkennen, ob es Deinen Tieren gut oder schlecht geht?

Auf www.die-fruchtbare-kuh.ch findest Du all diese Informationen über alles was die Fruchtbarkeit der Kuh positiv oder auch negativ beeinflussen kann. In verständlich geschriebenen Texten, illustriert mit vielen anschaulichen Bildern und ergänzt durch Video- und Audiomaterial versuchen wir unser breites Wissen für Dich zu bündeln. Das Team Reproduktion von Swissgenetics freut sich, dass Du den Weg auf unsere Seite gefunden hast.

Fragen kannst Du uns gerne per Mail stellen, Du erreichst uns unter diesem Mail

Willst Du wissen, was sich auf dieser Seite tut? Abonniere einfach den Newsletter von Swissgenetics.

Brunst

Hier findest Du Bekanntes und Verblüffendes zum komplexen Thema rund um die Brunst der Kuh. Wie müssen die Hormone Oestrogen, Progesteron und viele mehr zusammenspielen, damit Du den so wichtigen Duldungsreflex bei Deiner Kuh beobachten kannst. Was sagen Dir die verschiedenen Brunstzeichen, wann findet überhaupt der Eisprung statt und wann ist denn der gute Besamungszeitraum für eine erfolgreiche Trächtigkeit. 

Besamung

Hier erfährst Du Interessantes über Stickstoff und auf was es bei einer Besamung drauf ankommt, damit diese erfolgreich ist. Neben der Beurteilung der Besamungstauglichkeit ist der Umgang mit der Samendose und der zu besamenden Kuh sehr wichtig. 

Aufzucht

Anschaulich zusammengefasst und mit Bildern ergänzt, findest Du hier viel Information zur Aufzucht von Kälbern und Rindern. Wie musst du diese Gruppen tränken, füttern, versorgen und aufstallen, damit sie wirtschaftlich für Dich interessant sind und wann kannst Du Rinder überhaupt besamen. 

Kuhsignale

In diesem Kapitel steht das Bild im Zentrum. Jedes Bild mit einem besonderen Kuhsignal wird immer auf dieselbe Art erklärt, so dass Du maximale Information zum jeweiligen Kuhsignal erhältst. Damit Du ein ganz bestimmtes Kuhsignal schnell findest, ist das Kapitel in Unterkapitel eingeteilt. 

Fruchtbarkeit

In diesem Kapitel findest Du Informationen über die Geschlechtsorgane der Kuh. Deren Anatomie und Physiologie werden erklärt. Im Untersuchungsgang erfährst Du, was es alles zu beachten gibt, wenn eine Kuh gynäkologisch untersucht wird. Man kann sie rektal, vaginal mit dem Spekulum und auch mit dem Ultraschall untersuchen.

In einem 2. Teil des Kapitels findest Du bald vertiefte Informationen und Zusammenhänge im Zusammenhand mit den häufigsten Fruchtbarkeitsstörungen: Zysten, Umrindern, Brunstlosigkeit wie stille Brunst (Anaphrodisie) oder keine Brunst (Azyklie) und Ausfluss.

Geburt

Was Du über die Geburt Deiner Kuh wissen solltest, kannst Du hier nochmals nachlesen: Wie bereitest Du Deine Kuh optimal auf die Geburt vor, was geht genau in welcher Geburtsphase bei Kuh und Kalb vor sich und was kannst Du ihr in der Nachgeburtsphase Gutes tun. 

Herde

Hier findest Du viel Informationen, was Deine Kuhherde betrifft. Angefangen bei der Fütterung und der Wasserversorgung, das Fütterungs- und Gesundheitsmanagement und was Du aus Fruchtbarkeitszahlen lesen kannst. Auch nützliche Checklisten und Massnahmenkataloge findest Du hier.